News.

Freundliche
Übernahme.

Slider

Noch vor unserem Rebranding haben wir einen strategischen Zug gemacht und das Team von MADdesign bei uns intergriert. Wir freuen uns, dass sie neu auch zur Family gehören.

Nach 15 Jahren im Grafik- und Webbusiness entschied sich die Inhaberin von MADdesign Marion Gwerder zu diesem mutigen Schritt. «Es war ein unglaublich spannender und verrückter Abschnitt meines Lebens», so Gwerder, «aber nun ist es an der Zeit, mal wieder etwas Neues zu wagen». Die Idee stand schon länger im Raum. Sie und Claudio Catrambone kennen sich schon einige Jahre und die zwei Teams arbeiten auch schon über längere Zeit an gemeinsamen Projekten. So war es naheliegend, dass irgendwann der Zusammenschluss zur Diskussion stand. Dass der langjähriger Mitarbeiter Severin Binkert ebenfalls mit von der Partie ist, freut sie ganz besonders. «Severin und ich passen perfekt ins Futurelite-Team. Die sind genauso unkompliziert und verrückt wie wir!», sagt Marion Gwerder mit einem strahlenden Lachen. Den Wechsel zu Futurelite haben sie gemeinsam entschieden. «Severins Meinung war mir extrem wichtig. Denn wir sind ein super eingespieltes Team, und Severin war all die Jahre ein zuverlässiger und loyaler Mitarbeiter.»

Die Family Agentur für Werbung und Film beim Mittagessen

Nun ist es an der Zeit, mal wieder etwas Neues zu wagen.

Marion Gwerder

Bombige Message für die Kunden

Bei den Kunden kam die Message durchs Band positiv an. Viele Gratulationen flatterten ins Haus und offensichtlich traf die Torino-Bombe genau ins Schwarze – die Kunden freuten sich enorm über die originell verpackte Message. Nur eine Frage galt es immer wieder zu beantworten: ob denn Marion und Severin weiter als Ansprechpartner zur Verfügung stünden und man weiterhin alle Dienstleistungen wie gewohnt bestellen könne. Was man mit einem deutlichen «Ja klar!» beantworten darf  –  alles bleibt gleich, nur ein bisschen besser. Mit dem neuen, grösseren Team gibt’s noch mehr kreative Köpfe, die zusammen ausgefallene Ideen und Kampagnen für die Kunden aushecken. Und neben dem bisherigen Angebot, das Corporate Design und Webentwicklung umfasste, erweitert sich das Portfolio nun um 360 Grad mit Werbekampagnen, klassischen Werbespots und Corporate-Image-Filmen.

Eine renommierte Agentur im Zentrum von Uster

Aktuell expandiert Futurelite und bildet mit Marion und Severin eine neue interne Grafik- und Webabteilung. «Die Einbindung von MADdesign in unser Unternehmen ist nicht nur sinnvoll, sondern passt optimal in unsere strategische Entwicklungsplanung. Wir freuen uns sehr, das MADdesign-Team in unserer Futurelite-Familie aufzunehmen und so gemeinsam den bestehende Kunden noch mehr geballte Kreativpower bieten zu können», so Claudio Catrambone.